Zur Navigation

Sprache wählen

Luftkurort Igls

Der Luftkurort Igls in 900m Seehöhe im Mittelgebirge, 300m oberhalb Innsbrucks war Mittelpunkt von zwei Olympischen Winterspielen und hat eine Anzahl von Spazier - und Wanderwegen.

Am Fuße des Naturparks Patscherkofel ist er Ausgangspunkt von leichten und schweren Bergtouren. Golf, Tennis, Schwimmen, Reiten und Minigolf sind weitere Sportmöglichkeiten in Igls.

Igls und die Region - ein Paradies für Sportler

Der Wintersportler findet in unmittelbarer Nähe des Hauses gut angelegte Skipisten mit herrlichen Abfahrten, Übungswiesen, Skischulen, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eislauf- und Eisschießplätzen. Igls am Fuße des Patscherkofels verfügt über Seilbahnen und etliche Skilifte die selbst bei schlechten Schneeverhältnissen durch ihre Beschneiungsanlagen mit ausreichend weißer Pracht auf ihren Pisten die Skifahrer anlocken.

Igls ist ein idealer Ort für Sommer- und Winteraktivitäten, für Alt und Jung.

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.